Vorwort / Einleitung / Nachwort:

Illustratoren:

Fotografen:

Autoren:

Kategorien

Informationen

Annette Harth: Wolfsburg: Stadt am Wendepunkt: Eine dritte soziologische Untersuchung

Bemerkungen: Leske + Budrich Verlag 2000 2000 Taschenbuch 232 Seiten. ISBN: 3810026611
Amazon-Preis: Alternative Angebote ggf. auf der rechten Seite.
Direktlink: zur Anbieterübersicht bei Amazon
  Wolfsburg: Stadt am Wendepunkt: Eine dritte soziologische Untersuchung
Bitte benachrichtigen Sie mich sobald für diesen Titel Angebote vorliegen

Dieser Titel wurde erstmals am Dienstag, 07. Juni 2011 in unseren Katalog aufgenommen.

Angebot bei ZVAB.com:

zum Angebot von ZVAB.com
Preis: 16,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
[EAN: 9783810026613], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: Opladen : Leske und Budrich,], STADTSOZIOLOGIE; WOLFSBURG ; SOZIALE INTEGRATION; VOLKSWAGEN AG STADTENTWICKLUNG, SOZIOLOGIE, GESELLSCHAFT, WIRTSCHAFT, SOZIALGESCHICHTE, WIRTSCHAFTSGESCHICHTE, 232 S. : graph. Darst. ; 21 cm; Gutes Ex. - Das Buch liefert eine Analyse gesellschaftlicher Prozesse in der Stadt Wolfsburg, insbesondere von Formen der sozialen Integration. Gerade in einer Stadtneugründung wie Wolfsburg lassen sich verschiedene Aspekte städtischer Entwicklung geradezu modellhaft erkennen. Neben einer kurzen Rekapitulation früherer Forschungsergebnisse stehen im Mittelpunkt dieser dritten Studie zwei für die Stadt klassische wie aktuelle Themenblöcke: Zum einen geht es um Formen sozialer Integration, ein Kernthema im Rahmen der aktuellen Debatte um gesellschaftliche Pluralisierungsprozesse; zum anderen werden neue Formen der Kooperation zwischen dem VW-Werk und der Stadt thematisiert, die weit über das hinausgehen, was heute unter "public-private partnership" diskutiert wird. (Verlagstext) // INHALT : EINFUHRUNG: -- LOKALE INTEGRATION UND MONOSTRUKTURELLE -- ABHÄNGIGKEIT IN WOLFSBURG -- Zum Forschungsstand -- Abriss der Entwicklung der Stadt Wolfsburg (bis 1980) -- Integration in einer `neuen Stadt` -- Die monostrukturelle Abhängigkeit der Stadt -- Forschungsleitende Fragestellungen -- Formen lokaler Integration -- Strukturkrise und neue Kooperationsformen -- Methoden der Untersuchung -- FORMEN LOKALER INTEGRATION -- Soziale Integration -- Systemische Integration -- Erwerbsbereich -- Wohnbereich -- Infrastrukturbereich -- Symbolische Integration -- Zum Verhältnis der drei Integrationsformen -- DIE VW-KRISE 1992/93 UND IHRE AUSWIRKUNGEN -- Die VW-Krise 1992/93 -- Die `atmende Fabrik` und ihre Folgen -- Das Modell und seine Umsetzung -- Akzeptanz der `atmenden Fabrik` und Vertrauen in VW -- Folgen für die Stadt und ihre Bewohnerschaft -- Die VW-Krise als Wendepunkt in der Stadtentwicklung -- Die Hinwendung zum Globalisierungsregime -- Vom Problembewusstsein zur Aufbruchstimmung -- Stadtentwicklung durch Großprojekte -- Das Leitmotiv der Erlebnisorientierung -- Neue Kooperationsformen -- Konfliktpunkte des Wandels -- Zur Rolle der Bürgerschaft -- Zum Verhältnis der Akteure -- FAZIT: -- LOKALE INTEGRATION, STRUKTURKRISE UND NEUE -- URBANE REGIMES -- Nachwort: Ein persönlicher Rückblick auf die drei Wolfsburg-Studien (U Herlyn) -- Literaturverzeichnis. ISBN 9783810026613 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 356, Books

Angebot bei Buchfreund:

zum Angebot von Buchfreund
Preis: 16,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Versandkosten innerhalb der BRD.
232 S. : graph. Darst. ; 21 cm; kart. Gutes Ex. - Das Buch liefert eine Analyse gesellschaftlicher Prozesse in der Stadt Wolfsburg, insbesondere von Formen der sozialen Integration. … Gerade in einer Stadtneugründung wie Wolfsburg lassen sich verschiedene Aspekte städtischer Entwicklung geradezu modellhaft erkennen. Neben einer kurzen Rekapitulation früherer Forschungsergebnisse stehen im Mittelpunkt dieser dritten Studie zwei für die Stadt klassische wie aktuelle Themenblöcke: Zum einen geht es um Formen sozialer Integration, ein Kernthema im Rahmen der aktuellen Debatte um gesellschaftliche Pluralisierungsprozesse; zum anderen werden neue Formen der Kooperation zwischen dem VW-Werk und der Stadt thematisiert, die weit über das hinausgehen, was heute unter "public-private partnership" diskutiert wird. (Verlagstext) // INHALT : EINFUHRUNG: -- LOKALE INTEGRATION UND MONOSTRUKTURELLE -- ABHÄNGIGKEIT IN WOLFSBURG -- Zum Forschungsstand -- Abriss der Entwicklung der Stadt Wolfsburg (bis 1980) -- Integration in einer `neuen Stadt` -- Die monostrukturelle Abhängigkeit der Stadt -- Forschungsleitende Fragestellungen -- Formen lokaler Integration -- Strukturkrise und neue Kooperationsformen -- Methoden der Untersuchung -- FORMEN LOKALER INTEGRATION -- Soziale Integration -- Systemische Integration -- Erwerbsbereich -- Wohnbereich -- Infrastrukturbereich -- Symbolische Integration -- Zum Verhältnis der drei Integrationsformen -- DIE VW-KRISE 1992/93 UND IHRE AUSWIRKUNGEN -- Die VW-Krise 1992/93 -- Die `atmende Fabrik` und ihre Folgen -- Das Modell und seine Umsetzung -- Akzeptanz der `atmenden Fabrik` und Vertrauen in VW -- Folgen für die Stadt und ihre Bewohnerschaft -- Die VW-Krise als Wendepunkt in der Stadtentwicklung -- Die Hinwendung zum Globalisierungsregime -- Vom Problembewusstsein zur Aufbruchstimmung -- Stadtentwicklung durch Großprojekte -- Das Leitmotiv der Erlebnisorientierung -- Neue Kooperationsformen -- Konfliktpunkte des Wandels -- Zur Rolle der Bürgerschaft -- Zum Verhältnis der Akteure -- FAZIT: -- LOKALE INTEGRATION, STRUKTURKRISE UND NEUE -- URBANE REGIMES -- Nachwort: Ein persönlicher Rückblick auf die drei Wolfsburg-Studien (U Herlyn) -- Literaturverzeichnis. ISBN 9783810026613 Versand D: 3,00 EUR Stadtsoziologie; Wolfsburg ; Soziale Integration; Volkswagen AG ; Stadtentwicklung, Soziologie, Gesellschaft, Wirtschaft, Sozialgeschichte, Wirtschaftsgeschichte, [PU:Opladen : Leske und Budrich,]

Angebot bei Booklooker:

zum Angebot von Booklooker
Preis: 16,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Versand nach Deutschland.
[PU: Opladen : Leske und Budrich], 232 S. : graph. Darst. 21 cm kart. Gutes Ex. - Das Buch liefert eine Analyse gesellschaftlicher Prozesse in der Stadt Wolfsburg, insbesondere von Formen der sozialen Integration. Gerade in einer Stadtneugründung wie Wolfsburg lassen sich verschiedene Aspekte städtischer Entwicklung geradezu modellhaft erkennen. Neben einer kurzen Rekapitulation früherer Forschungsergebnisse stehen im Mittelpunkt dieser dritten Studie zwei für die Stadt klassische wie aktuelle Themenblöcke: Zum einen geht es um Formen sozialer Integration, ein Kernthema im Rahmen der aktuellen Debatte um gesellschaftliche Pluralisierungsprozesse zum anderen werden neue Formen der Kooperation zwischen dem VW-Werk und der Stadt thematisiert, die weit über das hinausgehen, was heute unter "public-private partnership" diskutiert wird. (Verlagstext) // INHALT : EINFUHRUNG: -- LOKALE INTEGRATION UND MONOSTRUKTURELLE -- ABHÄNGIGKEIT IN WOLFSBURG -- Zum Forschungsstand -- Abriss der Entwicklung der Stadt Wolfsburg (bis 1980) -- Integration in einer `neuen Stadt` -- Die monostrukturelle Abhängigkeit der Stadt -- Forschungsleitende Fragestellungen -- Formen lokaler Integration -- Strukturkrise und neue Kooperationsformen -- Methoden der Untersuchung -- FORMEN LOKALER INTEGRATION -- Soziale Integration -- Systemische Integration -- Erwerbsbereich -- Wohnbereich -- Infrastrukturbereich -- Symbolische Integration -- Zum Verhältnis der drei Integrationsformen -- DIE VW-KRISE 1992/93 UND IHRE AUSWIRKUNGEN -- Die VW-Krise 1992/93 -- Die `atmende Fabrik` und ihre Folgen -- Das Modell und seine Umsetzung -- Akzeptanz der `atmenden Fabrik` und Vertrauen in VW -- Folgen für die Stadt und ihre Bewohnerschaft -- Die VW-Krise als Wendepunkt in der Stadtentwicklung -- Die Hinwendung zum Globalisierungsregime -- Vom Problembewusstsein zur Aufbruchstimmung -- Stadtentwicklung durch Großprojekte -- Das Leitmotiv der Erlebnisorientierung -- Neue Kooperationsformen -- Konfliktpunkte des Wandels -- Zur Rolle der Bürgerschaft -- Zum Verhältnis der Akteure -- FAZIT: -- LOKALE INTEGRATION, STRUKTURKRISE UND NEUE -- URBANE REGIMES -- Nachwort: Ein persönlicher Rückblick auf die drei Wolfsburg-Studien (U Herlyn) -- Literaturverzeichnis. ISBN 9783810026613, DE, [SC: 2.00], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 356g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Angebote nach Preisspanne

Ulf Puder. DRIFT

Amanda Coulson: Ulf Puder. DRIFT
0,84 EUR - 22,96 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

100 Titel mit der grssten Preisspanne anzeigen..
Parse Time: 3.815s